Über AIXTRON

Nachhaltigkeit bei AIXTRON

Unsere CSR-Verantwortung als Unternehmen

Verantwortungsvoll und umsichtig handeln

Wir wissen, dass sich soziale, ökologische und wirtschaftliche Aktivitäten sowie Leistungen gegenseitig beeinflussen und spürbare Wechselwirkungen besitzen. Als Ausrüster einer wegweisenden Schlüsselindustrie führen wir unsere Geschäfte umsichtig, verantwortungsvoll und unter Berücksichtigung der Interessen aller Stakeholder. Unsere Anstrengungen zielen daher auf eine Zukunft für unser Unternehmen, unsere Kunden und die Gesellschaft, die von Nachhaltigkeit geprägt ist.

Nachhaltigkeit ist viel mehr als nur die reine Erfüllung von Verordnungen und Vorschriften. Sie muss Ausdruck einer stetigen und ernsthaften Bemühung um dauerhafte Verbesserung unserer ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekte sein. Auch wollen wir, dass unsere Mitarbeiter motiviert für ein verantwortungsbewusstes Unternehmen arbeiten und Produkte entwickeln, die die Welt mitverändern können.

Die Depositionsanlagen von AIXTRON – einem weltweit führenden Anbieter für die Halbleiterindustrie – werden zur Herstellung leistungsstarker Bauelemente für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs- und organischen Halbleitermaterialien genutzt.

Einfluss können wir in besonderem Maße über die Gestaltung und Entwicklung unserer Produkte nehmen. Durch unsere zukunftsweisenden Technologien, aber auch durch den Einsatz von Industrie 4.0-Verfahren, tragen wir zu einer deutlichen Senkung des Energieverbrauchs der Produkte unserer Kunden und deren Abnehmer bei. So benötigen beispielsweise Leistungsbauelemente (III-V-Halbleiter) aus Galliumnitrid (GaN) mit großem Bandabstand, wie sie auf unseren Anlagen gefertigt werden, im Vergleich zu den herkömmlichen siliziumbasierten Leistungschips erheblich weniger Energie bei gleicher oder höherer Leistung.

Auch im Fertigungsprozess sowie in unserer Gebäudetechnik reduzieren wir kontinuierlich die Umweltauswirkungen, indem wir Energie und andere natürliche Ressourcen bewusst und verantwortungsvoll nutzen.

Ihr Ansprechpartner

Investor Relations & Corporate Communications

Rainer Goeckel

CSR Manager