2018-045-00

Key Account Manager (w/m/d)

Deutschland // Service // Berufserfahren

ab sofort, unbefristet

Das Team:

Die Technologien von morgen sind komplex. Damit der Kunde trotzdem genau das bekommt, was er braucht, legen wir uns ins Zeug – willkommen im Sales-Team! An der Schnittstelle zwischen Entwicklerteams und den Entscheidern der Halbleiterindustrie setzen wir uns für perfekte – und oft außergewöhnlich kreative – technische Lösungen ein. Bei uns trifft Hightech auf High Goals: Wir sind ein starkes, international agiles Team, bei dem technisches Know-how auf Marktkenntnis und Abschlusssicherheit trifft. Sind Sie bereit, mit uns Kunden bei wichtigen strategischen Entscheidungen zu beraten und ihre Ideen ins technisch Machbare zu übersetzen?


Ihre Aufgaben:

  • Identifizierung kundenspezifischer Anforderungen an die etablierten AIXTRON Anlagen und verbindliche Vereinbarung dieser mit dem Kunden
  • Bestimmung der daraus resultierenden technischen Spezifikationen für die Verbesserung der Anlagen (bzgl. Hardware und Prozess)
  • Initiierung entsprechender Projekte zur Umsetzung inklusive Erstellung von Projektstrukturplänen, Definition von Teilprojekten, Arbeitspaketen und verantwortlichen Personen zur Erfüllung dieser Anforderungen und zum Management dieser Projekte in einem definierten Zeitraum
  • Sortieren der Teilprojekte nach Priorität zur Darstellung des größtmöglichen Fortschritts pro Zeit zum Kundennutzen
  • Stetige Sicherstellung der Kommunikation des Projektfortschritts an den Kunden
  • Einhalten verbindlicher Zeitangaben, rechtzeitige Eskalation bei Gefahr des Verzuges oder nicht Erreichung der Spezifikationen
  • Koordination der Aktivitäten vor Ort mit dem lokalen Organisationsteam (Service- und Prozessverantwortlichen, Account Manager, General Manager)
  • Adressierung weiterer vom Kunden vorgebrachten Themen an die relevanten Fachabteilungen, insbesondere Kundenerwartungen hinsichtlich Technologieverbesserungen und Neuentwicklungen
  • Verantwortung für den erfolgreichen Projektabschluss (incl. Qualifizierung) durch die prozesstechnische Inbetriebnahme des von AIXTRON ausgelieferten Produkts (nach Bedarf)


Ihr Profil:

  • Abschluss eines naturwissenschaftlichen oder technischen Studiums (Hoch- oder Fachhochschule)
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit MOCVD Prozess Anwendungen
  • Tiefgehende Erfahrung mit einer der AIXTRON MOCVD Plattformen (Closed Coupled Showerhead oder Planetary), grundlegende Erfahrung mit beiden AIXTRON MOCVD Plattformen vorteilhaft
  • Projektmanagement-Erfahrungen bei der Betreuung und Unterstützung von Großkunden
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Uneingeschränkte weltweite Reisebereitschaft, da ein großer Teil der Tätigkeit in den Produktionsstätten und Labors der Kunden stattfindet (> 30 %)
  • Qualitäts- und prozessorientiertes Denken und Handeln
  • Flexibilität in der Bewältigung ständig neuer Herausforderungen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team, Verantwortungsbereitschaft und Engagement


Wir bieten:

  • Eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem innovativen Unternehmen
  • Moderne Arbeitsbedingungen in einem Team hoch motivierter Kollegen
  • Die Möglichkeit zu kontinuierlicher Weiterentwicklung
  • Ein leistungsgerechtes Gehalt und Sozialleistungen

 

Jetzt bewerben

Ihre Ansprechpartnerin

Human Resources

Kathrin Schröter

Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0

Fax: +49 (2407) 9030 494

E-Mail senden