2019-042-00

Software Engineer (w/m/d)

Deutschland // Technology // Berufserfahren

ab sofort, unbefristet

Wir agieren an der Grenze zwischen Software, Mechanik, physikalischem Prozess und dem technisch Machbaren: Willkommen im Software-Team! Wir sind die kreativen Problemlöser – bei uns zählt jede Idee, um unsere Software und Anlagen voranzubringen. Zusammen tüfteln wir an der Technologie von morgen – immer auf der Suche nach der besten Lösung. Ob auf Deutsch oder Englisch: Wir verstehen uns und tauschen uns offen aus. Natürlich mit State-of-the-Art-Entwicklungsmethoden wie Scrum – und jeder Menge Spaß! Sind Sie bereit, mit uns die Technologiewelt von morgen zu verändern?

Ihre Aufgaben:

  • Anforderungsanalyse und Aufbereitung von Softwareanforderungen für die Steuerung der MOCVD-Anlagen
  • Begleitung von Softwareprojekten der MOCVD-Anlagen von der Anforderung bis zur Auslieferung
  • Erstellung von Projektdokumentation und Vorgaben für die Produktdokumentation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen als Product Owner oder Requirements Engineer
  • Erfahrungen in der agilen Softwareentwicklung sind von Vorteil
  • Kommunikationsstärke
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Fähigkeit zum selbständigen und teamorientierten Arbeiten
  • Flexibilität sowie gutes technisches Verständnis
  • Gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit

Wir bieten:

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden aus Industrie 4.0 in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

 

Jetzt bewerben

Ihre Ansprechpartnerin

Human Resources

Laura Preinich

Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0

Fax: +49 (2407) 9030 494

E-Mail senden