2019-043-00

Sales Project Manager (w/m/d)

Deutschland // Sales // Berufserfahren

ab sofort, unbefristet

 
Die Technologien von morgen sind komplex. Damit der Kunde trotzdem genau das bekommt, was er braucht, legen wir uns ins Zeug – willkommen im Sales-Team! An der Schnittstelle zwischen Entwicklerteams und den Entscheidern der Halbleiterindustrie setzen wir uns für perfekte – und oft außergewöhnlich kreative – technische Lösungen ein. Bei uns trifft Hightech auf High Goals: Wir sind ein starkes, international agiles Team, bei dem technisches Know-how auf Marktkenntnis und Abschlusssicherheit trifft. Sind Sie bereit, mit uns Kunden bei wichtigen strategischen Entscheidungen zu beraten und ihre Ideen ins technisch Machbare zu übersetzen?
 
Ihre Aufgaben:
 
  • Selbstständige Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten und Strategien zur Steigerung der Kundenzufriedenheit und zum Erreichen der unternehmerischen Umsatzziele zusammen mit einem festgelegten Länderbereich
  • Aktiver Sales Support im jeweiligen Länderbereich:
    • Unterstützung von Marketingaktivitäten und Produktpositionierung
    • Unterstützung der regionalen Vertriebsorganisation bei der Risikoanalyse und Bearbeitung der Kundenanfragen
    • Aktive Steuerung des regionalen Forecasts
  • Frühzeitige Identifizierung von Schnittstellenproblemen und Erarbeitung entsprechender dauerhafter Lösungen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen
  • Eigenständige Leitung und Koordination von Kundenprojekten im Vertrieb nach Auftragserteilung bis zur Endabnahme durch:
    • Aktive Mitgestaltung der Verkaufs- und Preisstrategien während der Produktpositionierungsphase
    • Technische Beratung und Kommunikation mit dem Kunden vor,- während und nach Vertragsabschluss
    • Unterstützung der Akquisition im jeweiligen Länderbereich durch Erarbeitung von kundenspezifischen Angeboten unter Betrachtung der unternehmerischen Umsatzziele und darauffolgender Vertragsverhandlung
    • Vorschläge für Zeit- und Kostenoptimierung bezogen auf interne und externe (bereichsübergreifende) Prozesse
    • Erstellung und Prüfung von Verträgen und Geheimhaltungsvereinbarungen
    • Erfolgreiche Projektdefinition, -Koordination und -Umsetzung von der Projektakquisition bis hin zum Projektabschluss
    • Vorbereitung und Durchführung von Design Reviews
    • Überwachung von internen und externen technischen Abnahmen
  • Unterstützung des Vertriebsleiters und des Vorstandes bei der Forecasterstellung durch Definition/Verfolgung von Verkaufszielen und Überwachung des Terminrahmens der Projekte
  • Verantwortlich für die Richtigkeit und Verfügbarkeit aller Informationen zu Auftragseingang und Umsatz in SAP
  • Rechtzeitige Eskalation im Fall einer Umsatzabweichung durch terminliche Projektverschiebung
  • Vorbereitung und Durchführung von Kundenbesuchen bei der AIXTRON SE
  • Direkte Kundenbetreuung bei Reisen in den jeweiligen Länderbereich
 
Ihr Profil:
 
  • Bevorzugter akademischer Abschluss in Physik, abgerundet mit einer Promotion in Naturwissenschaften
  • Hohes Maß an technischem Verständnis vervollständigt durch Kenntnisse im Bereich der Halbleiterbaudelemente und Depositionsprozesse wie z.B. MOCVD, ALD, PEALD oder PECVD
  • Souveränes Verhandlungsgeschick mit Kunden, Partnern und internen Stakeholdern in Kombination mit mind. 5-8 Jahren Projektmanagement Erfahrung und/oder Erfahrung im Bereich technischer Vertrieb/Marketing
  • Hoher Geschäftssinn gepaart mit Innovationsorientierung und der Fähigkeit Kundenbedürfnisse zu ermitteln und in geeignete Spezifikationen zu überführen
  • Die Fähigkeit, interdisziplinäre und interkulturelle Teams zu führen und Projekte zielorientiert zu strukturieren
  • Exzellente Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Hohes Maß an Reisebereitschaft
  • Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel, Outlook) und gute SAP-Kenntnisse
 
Wir bieten:
 
  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Jetzt bewerben

Ihre Ansprechpartnerin

Human Resources

Laura Preinich

Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0

Fax: +49 (2407) 9030 494

E-Mail senden