2018-146-00

Product Cost Manager (w/m/d)

Deutschland // Corporate // Berufserfahren

ab sofort , unbefristet

 
 
AIXTRON ist einer der  einflussreichsten Technologieführer in der Halbleiterindustrie. Treten Sie der Organisation des Produkt-Kosten-Managements der AIXTRON-Gruppe bei und nehmen Sie einen positiven Einfluss auf ein Unternehmen, das für seine innovative Produktpalette bekannt ist. Bei AIXTRON teilen Sie das Engagement für Exzellenz, indem Sie mit qualifizierten und hochmotivierten Experten zusammenarbeiten, die alle eine gemeinsame Vision haben - die Zukunft gestalten und den Kunden begeistern. Beim Produktkostenmanagement geht um, "Stärkung der Innovationen". Wir tun dies, indem wir hoch qualifizierte Fachleute mit Integrität, persönlicher Verantwortung, teamorientierten und proaktivem Denken einstellen. Wenn Sie unsere Werte beispielhaft darstellen und Teil von etwas Großem sein wollen, kontaktieren Sie uns noch heute
 
 
 

Das Group Product Cost Management erstellt und bietet analytische Unterstützung für kritische Kostendaten, einschließlich Standardkosten, prognostizierte Kosten und tatsächliche Kosten für AIXTRON-Produkte. Die Gruppe unterstützt auch strategische Supply-Chain-Prozesse und ist letztendlich für einen wesentlichen Teil der AIXTRON-Herstellungskosten verantwortlich. Diese Position berichtet an das Director-Produkt-Kosten-Management. Diese Position wird verantwortlich sein für die Analyse, Konsolidierung, Finalisierung und Kommunikation der Fertigungskosten für AIXTRON-Produkte und unterstützt bei der Identifizierung, Bewertung und Realisierung von kostensenkungsmaßnahmen zur Optimierung der Produktkosten.
 
Ihre Aufgaben:
 
 
  • Verantworten und führen folgender Prozesse:
  • Durchführung, analysieren und bewerten  von Herstellkosten-Kalkulationen  und  Vollkosten-Kalkulationen auf Komponenten als auch Modul-, komplett System- und Projekt-Ebene.
  • Bereitstellen, Unterstützen und Umsetzen von strategischen Leitlinien zu Herstell- und Produktkostensenkungsinitiativen.
    • Erstellen, Bewertung und Validierung von Produktkosten für alle AIXTRON-Produkte auf der Grundlage standardisierter „Cost-Breakdown-Analysen“.
    • Planen und Umsetzen von kontinuierlichen  Produktkostenreduzierungsaktivitäten entlang des kompletten Produktlebenszyklus.
    • Eigenverantwortliches planen und umsetzen von globalen Kostensenkungsinitiativen und -projekten die einen Wettbewerbsvorteil für die AIXTRON SE bieten.
  • Verantworten und entwickeln folgender Methoden
    • Erstellen von standardisierten Herstellkosten-Kalkulationen mit unterschiedlichen Detailierungsleveln.
    • Anwenden von systematischen Wertanalysen zum Optimieren der Produkt-Kosten.
  • Verantworten und entwickeln relevanter Tools
    • Detaillierte und granulare Herstellkosten-Kalkulation und Analyse
    • Erstellung und Simulation von Wertanalysen
    • ERP basierte Kalkulation und Reporting
  • Kommunikation und Reports
    • Erstellen  von Produkt-Kosten-Kalkulationen und Auswertungen.
    • Erstellen und pflegen von regelmäßigen Produkt-Kosten Reports
 
 
Ihre Schnittstellen/ Ihre Kontakte:
 
  • Intensiver Kontakt mit dem Senior Management
  • Direkter Kontakt und intensive Zusammenarbeit mit u.a. der Entwicklung, dem Einkauf, der Produktion und Lieferanten.
 
 
Ihr Profil:
 
 
  • Studium oder Ausbildung mit technischen Kenntnissen, Technisches Studium oder abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (m/w) mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse im Maschinenbau / Sondermaschinenbau mit dem Schwerpunkt Planung und/oder Fertigung
  • Kenntnisse in der Kostenrechnung, idealerweise in der Produkt und/oder Projekt Kalkulation
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office, SAP, ERP
  • Sehr gute Projektmanagement Kenntnisse
  • Selbständiges, strukturiertes und absolut zuverlässiges Arbeiten
  • Sie denken mit und haben Spaß daran, unser Team durch Ihre Fähigkeiten zu ergänzen.
  • Sie sind ein Teamplayer, schätzen flache Hierarchien und sind kommunikationsstark
 
 
Wir bieten: 
 
  • Eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem innovativen Unternehmen
  • Moderne Arbeitsbedingungen in einem Team hoch motivierter Kollegen
  • Die Möglichkeit zu kontinuierlicher Weiterentwicklung
  • Ein leistungsgerechtes Gehalt und Sozialleistungen
Jetzt bewerben

Ihre Ansprechpartnerin

Human Resources

Kathrin Schröter

Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0

Fax: +49 (2407) 9030 494

E-Mail senden