2019-013-00

Engineer Order Center (w/m/d)

Deutschland // Operations // Berufserfahren

ab sofort , unbefristet

 

Warum es uns immer wieder gelingt, unsere State-of-the-Art-Technologien termin-, qualitäts- und kostengerecht zu produzieren? Weil wir in unserem Bereich „Production Engineering“ besondere Spezialisten am Werk haben. Techniker und Ingenieure, die ihre Kompetenzen – etwa in Sachen Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder Automatisierungstechnik – punktgenau einbringen, um Produktentwicklungen auf ihrem Weg zu begleiten: vom Prototyp im Labor über die Testphase bis in den Fertigungsbetrieb. Kurz: Hier wird gestaltet, geplant und optimiert, um bestmögliche Kundenergebnisse zu erzielen.

AIXTRON betreibt eine der größten Fertigungen für Verbindungshalbleiter in Europa. Hier werden unsere innovativen Anlagen und Fertigungsprozesse weiter entwickelt, die letztendlich unsere Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb ausmachen.
Das „Order Center“ ist dabei das Herz und der Taktgeber für unsere Supply Chain und im Spezial-Anlagenbau der Schlüsselfaktor für unseren Erfolg.
Die Arbeit in der Abteilung ist geprägt von intensiver cross-funktionaler Interaktion mit Kollegen aus anderen Fachabteilungen. Modernste Planungsverfahren wie eine volldigitale Prozesskette im Rahmen eines PLM Systems werden in den kommenden 1-2 Jahren innerhalb unserer Industrie 4.0 Initiative umgesetzt.

In dieser Schlüsselrolle als Engineer Order Center leisten Sie einen maßgeblichen Beitrag zur Realisierung unserer externen und internen Kundenprojekte. Sie planen und koordinieren unsere Projekte und steuern dabei sämtliche Aktivitäten der beteiligten Fachabteilungen wie z.B. Einkauf, Produktion und Anlagenqualifizierung.
Der Inhaber dieser Position hat die Aufgabe, die hoch professionellen Prozesse unserer Produktionsplanung auf unser Halbleiter Labor zu übertragen und dessen Produktivität damit signifikant zu steigern. Dies bietet viele Freiräume in der Gestaltung der eigenständigen und unabhängigen Arbeit und der engen Zusammenarbeit mit der Leitung von Produktion, Entwicklung und dem Vorstand.


Ihre Mission:

  • In unserem Team „Order Center“ sind Sie neben der Planung und Koordination von Kunden- und Prototypenprojekten insbesondere für die Betreuung unserer internen Laborprojekte verantwortlich und unterstützen dadurch maßgeblich unsere zukünftigen Prozess- und Produktinnovationen.
  • Dank Ihrer akkuraten Projektplanung greifen unsere Produktionsschritte nahtlos ineinander. Sie koordinieren unsere operativen Kunden- und Laborprojekte und halten sie auf aktuellem Stand. So bleiben sämtliche Aktivitäten, die für den termingerechten Ablauf nötig sind, zuverlässig und nachvollziehbar.
  • Ob Materialqualifizierung, Lieferungen von Testmaterial oder Demos für Kunden – Sie planen jeden Schritt eines Projekts so, dass dessen Meilensteine termingerecht eingehalten werden und wir effektiv produzieren und qualifizieren können.
  • Als Organisationsgenie wissen Sie um die Wichtigkeit von realistischen Fristen und planen unsere Ressourcen, Materialien und Produktionsmittel dementsprechend ein – immer in Abstimmung mit Ihren Kollegen aus den anderen Fachabteilungen.
  • Terminverschiebungen, Umbauten oder etwaige Störungen im Produktionsablauf bringen Sie nicht aus der Ruhe: Routiniert leiten Sie zeitnah passende Gegenmaßnahmen ein und sorgen dafür, dass Ihre Kollegen und unsere Dienstleister reibungslos weiterarbeiten können.
  • Stillstand ist für Sie keine Option. Deshalb entwickeln Sie unsere Prozessanweisungen sowie unser Kennzahlensystem stetig weiter. Das macht Ihre Position zu einer wichtigen Schnittstelle für alle involvierten Abteilungen.


Ihr Hintergrund:

  • Sie haben ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen, Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbar oder eine technische Ausbildung mit Qualifikation zum/zur Techniker/-in erfolgreich absolviert.
  • Darauf aufbauend besitzen Sie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Produktions-planung und –steuerung im Bereich Sondermaschinenbau und haben hierbei bereits Erfahrungen in der Projektarbeit und im Projektmanagement gesammelt.
  • Als Organisationstalent sind Sie geschult im Umgang mit komplexen Herausforderungen.
  • Als Teamplayer mit einer hohen Lernbereitschaft und Flexibilität gelingt Ihnen schnell der Einstieg in Ihr neues Arbeitsumfeld.
  • Mit Ihren sehr guten kommunikativen Fähigkeiten vermitteln Sie komplexe Sachverhalte an unterschiedliche Adressaten und auf unterschiedlichen Hierarchieebenen.
  • Als erfahrener Produktionsplaner besitzen Sie fundierte Kenntnisse im Umgang mit SAP, insbesondere in den Modulen PP, PS und MM.
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.


Wir bieten:

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden aus Industrie 4.0 (wie etwa PLM System) in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Abeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport- und Mitarbeiterevents
Jetzt bewerben

Ihre Ansprechpartnerin

Human Resources

Kathrin Schröter

Recruiter

Tel: +49 (2407) 9030 0

Fax: +49 (2407) 9030 494

E-Mail senden